Qualitätssiegel für ad-AUTO DIENST

-Mehrmarkenwerkstätten gewinnen an Boden

Das typische Bild des Marken-Konzessionsinhabers, bei dem man sein Auto kauft und auch warten lässt, beginnt langsam zu verblassen. Im Jahr 2002 erarbeitete die EU-Kommission eine neue Verordnung zur weiteren Öffnung des Marktes, in der die engen Bindungen zwischen Verkauf und Kundendienst (Reparaturen und Wartungsarbeiten) getrennt wurden.

Mit dieser neuen Gruppenfreistellungsverordnung (GVO) ist in der gesamten Europäischen Union der Weg geebnet für wirklich freie Werkstätten - echte Servicestationen für Autos. Um die Spreu vom Weizen zu trennen, hat Autodistribution (AD) International ein europäisches Qualitätssiegel ins Leben gerufen. Jeder ad-AUTO DIENST- bzw. ad-truckdrive-Betrieb erhält diesen Qualitätsnachweis jedoch nur nach einer strengen Prüfung.

Mehrmarkenhändler stehen im Mittelpunkt des öffentlichen Interesses. Eine von EU-Kommissar Mario Monti verkündete Verordnung der Europäischen Kommission (GVO 1400/2002 vom 31. Juli 2002) bedeutet das Ende für die bis dato existierenden Exklusivverträge zwischen Importeuren (Autoherstellern) und Markenhändlern. Die EU will damit die Regeln des Marktes insofern verändern, dass ein stärkerer Wettbewerb mit fairen, konkurrenzfähigen Marktpreisen entsteht.

Das bedeutet auch, dass Autowerkstätten in Zukunft in einem freien Markt miteinander konkurrieren, ohne an eine bestimmte Automarke gebunden zu sein. Autodistribution International sah diese Entwicklung voraus und erarbeitete einen Katalog von Anerkennungskriterien für AD Werkstätten in der gesamten Europäischen Union. Jede Autowerkstatt kann sich einer diesbezüglichen Prüfung unterziehen; wenn sie die Anforderungen von ADI erfüllt, erhält sie das Qualitätssiegel "Autorisierte Werkstatt".

ad-AUTO DIENST / ad-truckdrive ist im Augenblick das größte Netz von Mehrmarken-Werkstätten in Europa. Sämtliche dieser 4.000 AD-Werkstätten in 15 europäischen Ländern werden in den kommenden Monaten das Anerkennungsverfahren zur "Autorisierten Werkstatt" absolvieren.